Kinder- und Jugendcoach
Kinder- und Jugendcoach
Fachpraxis für Hypnose Cornelia Andes
       Fachpraxis       für Hypnose                   Cornelia Andes

   IPE Kinder- und Jugendcoach

                   Stärkung für ihr Kind

Lachen Freude Stärke

Mein Ziel ist es zusammen mit Ihrem Kind, die eigenen Ressourcen zu erkennen, zu fördern um sie erfolgreich ein Leben lang zu nutzen. 

 

 

Coaching bedeutet in erster Linie, Potenziale zu finden und zu fördern, Blockaden zu lösen, Motivation und Ressourcen zu aktivieren.

 

Wichtig dabei ist, dass wir Kinder und Jugendliche so annehmen, wie sie tatsächlich sind - ohne Wenn und Aber. Mein Coaching ist immer eine Begleitung im Sinne des Kindes und Jugendlichen.

 

Das bedeutet, die natürliche Begeisterungsfähigkeit/Entdeckerfreude zu fördern. Auf diese Weise schaffen wir es, die vorhandenen Fähigkeiten und Möglichkeiten in das Ressourcenbewusstsein zu bringen. Nur so können die Kids diese im Laufe ihres weiteren Lebens auf ihre ganz eigene Weise weiterentwickeln und zu ihren wirklich eigenen Stärke ausbauen. 

 

Ich will also keine problembasierten, kurzfristigen Lösungen schaffen, sondern langfristige wertvolle Ansätze bieten, die mit den vorhandenen Bordmitteln ausgebaut und individualisiert werden. Meine Tätigkeit umfasst auch das Lösen tiefsitzender Blockaden, um sie in die sogenannte intrinsische Motivation zu überführen. Dies versetzt Kinder und Jugendliche schließlich ind die Lage, zielgerichtet und lösungsorientiert zu denken und zu handeln, was mitunter ja auch immer wieder eine große Forderung mancher Zeitgenossen ist. 

 

Ich möchte aber ganz deutlich hervorheben, dass Kinder- und Jugencoaching definitiv kein "Auspressen einer Zitrone" ist, um den letzten Tropfen an geistiger oder körperlicher Leistung herauszuquetschen, wie es im geschäftlichen Kontext mitunter erwartet wird. Es ist definitiv kein Optimierungstool oder das Trimmen junger Menschen, damit sie pauschal Ansprüchen gerecht werden können, die von außen an sie herangetragen werden. 

 

Im Gegenteil: 

 

Jedes Kind ist einzigartig in seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Und jedes Kind kann und sollte diesbezüglich ganz individuell gefördert werden

 

 

Ich arbeite nur mit gesunden Kinder und Jugendlichen. Das heisst: psychisch kranke Kinder oder Kinder mit geistiger Behinderung gehören in die Hände spezieller Experten. 

 

Wo wird Coaching angewendet: 

 

- Ihr Kind ist antriebslos und ihm fehlt die Motivation

- Ihr Kind wird gemobbt

- Ihr Kind hat Angst vor Prüfungen

- Ihr Kind steht sich oft selbst im Weg

- Ihr Kind ist oft unzufrieden oder unausgeglichen

- Ihr Kind bringt in der Schule schlechte Leistungen, obwohl  es doch eigentlich ein "helles Köpfchen" ist 

- Ihr Kind ist nicht wirklich selbstbewusst und hat deshalb   Probleme 

- Ihr Kind ist flippig und manchmal regelrecht überdreht

- Ihr Kind hat Probleme sich Dinge zu merken oder sich zu     konzentrieren

- usw.

 

Wie gestaltet sich ein Coaching:

 

Wichtig ist zuerst der Kontakt der Eltern: Hierzu biete ich kostenlos ein Informationsgespäch an.

 

In der Regel begleite ich meinen Coachee 5-6 Stunden. (Kurzzeitcoaching). Manchmal bedarf es auch 1 oder 2 Stunden mehr oder weniger.

 

Die erste Sitzung beinhaltet 2 Stunden zur Orientierung und zum abklären ob mein Coachee auch bereit zur Veränderung und Mitarbeit ist. Hier werden die ersten Schritte vorbereitet. 

Im Abstand von mindestens einer Woche geht es jeweils mit einer Stunde weiter. 

In der letzten Sitzung ist es wichtig am Ende noch mal Rücksprache mit den Eltern zu halten.

 

Ihre Investition beträgt bei 6 Stunden 480.00  Euro. Pro Stunde 80,00 . Ihre Investition ist vor jeder Sitzung einzeln in bar zu bezahlen. 

 

 

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt